Love Will Come Later

Regie Julia Furer
  • 2022
  • 81 Min.
  • 1016.021

Dokumentarfilm

Inhalt/Synopsis

Inmitten der pulsie­renden Medina Marra­keschs sehnt sich Samir nach Liebe und einer besseren Zukunft. Doch seine Sommer­f­lirts enden immer am Flug­hafen, und er bleibt zurück in einem Land mit begrenzten Möglich­keiten. Als sich Samir so richtig verliebt, steht er vor der Entschei­dung seines Lebens: Soll er auf seine Schwester hören und eine tradi­ti­o­nelle Ehe in Marokko eingehen oder der Liebe und dem Traum von einer besseren Zukunft in Europa folgen?

Facts

  • Mit
    Samir Hajjy
  • Originaltitel
    Love Will Come Later
  • Erscheinungsjahr
    2022
  • Dauer
    81 Min.
  • Suisa-Nr.
    1016.021
  • Altersfreigabe CH
    12 ans

Release Schweiz

  • Kino
    E-Cinema
    Home
  • Deutsch
    01.09.2022
    01.09.2022
  • Romande
    14.09.2022
    14.09.2022
  • Italiana

Pressestimmen

  • „Julia Furer schafft den doku­men­ta­ri­schen Spagat zwischen Inti­mität und Würde meis­ter­haft."
    Laudatio Norder­neyer Engel
  • „Julia Furer is trea­ting us to a sincere portrait of a young man looking for a type of happi­ness which clashes with his fami­ly’s teachings and the incre­a­singly codi­fied rules of the society he lives in."
    Cineu­ropa
  • „Der elegant gestaltet Film gibt einen tiefen Einblick in Samirs Gefühls­welt - und macht dem Schweizer Publikum die eigenen Klischee­vor­stel­lungen über musli­mi­sche Männer bewusst. "
    Der Bund, Regula Fuchs
  • „Unauf­dring­lich und ohne zu werten begleitet Regis­seurin Julia Furer im Doku­men­ta­r­film Love Will Come Later ihren Prot­ago­nisten Samir bei seinem Versuch, die best­mög­liche Entschei­dung für sein"
    OutNow, Sule Durmaz­keser
  • „Ein fein­füh­liges Porträt."
    SDA Keystone, Miriam Lenz

mehr

Downloads

Festivals & Awards

  • Schweizer Film­preis 2022
    Gewinner Bester Abschluss­film
  • Zurich Film Festival
    Fokus Wett­be­werb
  • 32. Inter­na­ti­o­nales Film­fest Emden-Norderney 2022
    Winner Norder­neyer Engel - Inte­gra­ti­ons­preis
  • Solo­thurner Film­tage 2022
    Nomi­na­tion OPERA PRIMA
  • Hofer FIlm­tage 2021
    Offi­cial Selec­tion
  • Pärnu Inter­na­ti­onal Film Festival 2022
    Special Mention
  • 75. Locarno Film Festival
    Panorama Suisse
  • Festival Inter­na­ti­onal de film Docu­men­taire d’Agadir fidadoc
    Nomi­na­tion Bester Doku­men­ta­r­film

Vorstellung Buchen:
Love Will Come Later

* Pflichtfelder